"Der schnellste Weg zu einem Entry Level Business Job … und ein Sechs-Einkommen"

"Der schnellste Weg zu einem Einstiegs-Business-Job … und ein Sechs-Einkommen"

Von Nick Moreno – Sales Trainer & Head Sales Coach

Das National Sales Center

Ich ging aufs College, um über die Welt zu lernen. Ich war nicht auf irgendwelche Fähigkeiten oder Fachkenntnisse konzentriert und ich nehme an, deshalb haben sie angerufen Der Grad, den ich "liberale Künste" erhielt, bitte, ich würde meine Ausbildung nicht für irgendetwas handeln und wenn ich es noch einmal machen könnte, würde ich es auf die gleiche Weise machen. Obwohl es eine tolle Erfahrung war, über die Welt zu lernen Aber es gab ein Problem … Ich habe nicht gelernt zu verdienen! Diese traurige Wirklichkeit traf mich kurz vor dem Abitur. Wie würde ich leben?

Ich traf mit meinem Guidance Counselor und fragte, wie mein Studium in Die Geschichte konnte zu einem Job führen, mir wurde gesagt, ich könnte ein Historiker oder ein Geschichtslehrer sein, aber keiner von ihnen appellierte an mich, aber dann, als das Treffen zu Ende war, kam der Ratgeber mit einem weiteren Vorschlag … eine Karriere Im professionellen Verkauf. Sein beruflicher Vorschlag änderte mein Leben für immer und diente mir gut während meiner beruflichen Karriere. Ich ermutige jetzt andere, nach einer Einstiegsposition in der Geschäftswelt zu suchen, um eine Karriere im professionellen Vertrieb zu betrachten. Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, auf der Suche nach einer Einstieg Karriere Gelegenheit, eine Karriere im Vertrieb sollte auf Ihrem Radar sein. Während ich traditionell mit erfahrenen Verkäufern arbeite, die daran interessiert sind, ihre Verkaufskompetenz zu verbessern, genieße ich auch die Einführung von Menschen zu einer neuen Karriere im Vertrieb.

Beruflicher Verkauf Karriere

Nach dem Absolvieren des College mit einem Abschluss in Geschichte, war ich bereit, auf die Welt zu nehmen. Bewaffnet mit einem brandneuen Anzug und einem Trimm-Haarschnitt, stellte ich mein erstes Vorstellungsgespräch mit einer renommierten Firma auf.

Ich war bereit, hart zu arbeiten, indem ich ihm alles gab, aber am allermeisten war ich bereit, viel Geld zu machen. Immerhin hatte ich die Energie, Jugend und Optimismus eines neuen Absolventen, so weit wie ich war, war die Welt meine Auster. Aber ich habe eine sehr wichtige Sache vergessen. Ich wusste nichts über den Verkauf. In meinem naiveté, dachte ich alles, was ich tun musste, war, dass die Leute mich wie ich liebten, und sobald sie sahen, was für ein toller Kerl ich war, konnten sie nicht widerstehen, was ich verkaufte. Offensichtlich hatte ich keine Ahnung von professionellem Verkauf, die jeden Aspekt eines potenziellen Verkaufs berücksichtigt, wie das Wissen, was in den Käufern liegt, bekommen die Ergebnisse, die Sie wollen, die Vorbereitung für eine Verkaufs-Präsentation und sehen sie aus dem Kunden Punkt Der Ansicht. Wie ich schon sagte, wusste ich absolut nichts über den Verkauf.

Sales Skills

Also, da war ich bei meinem ersten Verkaufsgespräch mit einem elektronischen Kassenhersteller. Denken Sie daran, dass dieses Interview schon vor einiger Zeit war, so dass elektronische Kassen nur sehr beliebt wurden. Und obwohl das Interview vor vielen Jahren war, kann ich mich noch daran erinnern, als wäre es gestern gewesen. Ich erinnere mich daran, weil es buchstäblich mein Leben verändert hat. Während er mit dem Sales Manager sprach, der das Interview führte, sah er mich in die Augen und sagte: "Also, du denkst, du kannst verkaufen?" Er reichte mir dann eine keramische Schildkröte, die auf seinem Schreibtisch saß und er sagte: "Verkaufen Sie mir das." Noch einmal in meiner Unschuld und meinem Mangel an Wissen ging ich weiter und weiter, wie schön die Schildkröte war und wie die Schildkröte etwas war, was er kaufen sollte. Es war schmerzlich klar, dass ich nichts über die Kunst des Verkaufens wusste und wusste nichts über den Verkaufsprozess. Ich wusste nicht einmal, dass es so etwas wie Verkaufstraining gab. Nicht überraschend habe ich nicht den Job bekommen, aber ich habe etwas sehr Lustiges gelernt. Ich habe gelernt, dass es etwas namens Verkäufe gibt und wenn ich ein guter Verkäufer werden sollte, musste ich es beherrschen. Weil ich echt genau richtig trainiert werden wollte, war es in diesem Moment, dass ich mich entschloss, ein wahrer Schüler des Verkaufsprozesses zu werden.

Studium des Verkaufsprozesses

Von diesem Tag an fing ich an, jedes Buch zu lesen, das ich über die Verkaufstraining bekommen konnte. Zuerst habe ich viele Fehler gemacht und oft sehr entmutigt. Allerdings las ich Bücher, studiere den Verkaufsprozess und beobachtete erfolgreiche Verkäufer. Fünfunddreißig Jahre später bin ich stolz darauf zu sagen, dass ich in meiner Verkaufskarriere sehr viel erreicht habe, denn mein eigener Erfolg hat es mir erlaubt, mit einigen der größten Unternehmen in der Nation zu arbeiten und Tausende von Verkäufern zu trainieren. Aber ich schreibe eigentlich meinen Erfolg an diesem Tag traf ich eine keramische Schildkröte und einen klugen Verkaufsleiter. Anstatt einen Job zu bekommen, habe ich aufgedeckt, was ich am meisten brauchte: um eine tolle Karriere zu entwickeln. Ich habe gelernt, dass ich ein Experte in den Verkaufsprozess werden musste, der in meiner beruflichen Meinung der Unterschied zwischen Verkaufserfolg und Verkaufsfehler ist.

Ein Einstiegsposition im Verkauf

Im heutigen wettbewerbsorientierten Arbeitsmarkt ist es schwierig, Ihren Fuß in die Tür eines großen Unternehmens zu bringen. Es scheint, es gibt immer jemand mit nur ein wenig mehr Erfahrung, die den Job bekommt. Allerdings, wenn Sie die beliebten Internet-Job-Sites suchen, entdecken Sie die zahlreichen Öffnungen für Einstiegspositionen im Vertrieb. Diese Unternehmen suchen nach hellen Personen, um ihre Produkte oder Dienstleistungen zu vertreten. Die Verkaufsabteilung ist ein großartiger Ort, um eine Karriere zu starten, die zu einem sechsstelligen Einkommen führen könnte und sollte. Vertriebsmitarbeiter erhalten auch viele Zusatzleistungen, die nicht denjenigen in anderen Abteilungen angeboten werden.

Professional Selling

Professionelle Verkäufer sind sehr wichtige wichtige Mitarbeiter, weil nichts passiert, bis etwas verkauft wird. Da sich die Verkäufer jeden Tag mit Kunden und Interessenten treffen, wissen die Verkäufer mehr über die Märkte, die ein Unternehmen als Mitarbeiter in anderen Abteilungen bedient. Aus diesem Grund erhalten professionelle Verkäufer außerordentliche Leistungen wie eine Kfz-Zulage, bezahlte Kosten und die Freiheit, ihre eigenen Zeitpläne für Kundentermine einzustellen. Darüber hinaus erhalten professionelle Verkäufer Provisionen und diese Provisionen ermöglichen den Verkäufern ein sechsstelliges Einkommen zu erzielen. Wenn Sie nach einem beruflichen Aufstieg suchen, wissen Sie, dass die meisten Vorstandsvorsitzenden ihre Karriere begonnen haben, indem sie Vertriebsmitarbeiter werden.

Was ist ein guter Verkäufer?

Im Laufe meiner eigenen Verkaufskarriere entdeckte ich, dass die meisten Leute glauben, dass der Verkauf mit dem Charisma oder nur einer ausgehenden Persönlichkeit zu tun hat. Aber der Verkauf hat nichts mit diesen beiden Eigenschaften zu tun. Um ein guter Verkäufer zu sein, muss man sich zuerst bewusst werden und Vertriebskenntnisse nutzen. Also, wenn Sie sich für eine Karriere im Vertrieb interessieren, hier ist die Strategie, die Sie verwenden können, um die Fehler zu vermeiden, die ich den Tag gemacht habe, an dem ich diese keramische Schildkröte getroffen habe.

Strategie für das Verkaufsinterview

Die Befragung für eine Verkaufsposition ist anders als die Befragung für jede andere Unternehmensposition. Sales Manager erhalten eine große Menge an Interviewtraining, so dass sie Experten sind, um Stärken und Schwächen aufzudecken. Während des Interviews sind Verkaufsmanager beschäftigt, ob sie etwas von Ihnen kaufen würden. Verkaufsmanager wollen wissen, ob Sie sich selbst verkaufen können, denn wenn Sie nicht können, können Sie wahrscheinlich kein Produkt verkaufen. Auch der Vertriebsleiter erwartet Sie, um den Job zu bitten, Ihnen zu zeigen, dass Sie in der Lage sind, um einen Auftrag zu bitten.

Wegen der eben erwähnten Faktoren fordere ich Sie auf, sich für Ihr Interview vorzubereiten, indem Sie ein starkes Training auf, wie man sich für eine Position im Vertrieb interviewt. Die Ausbildung dieser Art ist an vielen Orten einschließlich des National Sales Centers verfügbar.

Sales Training

Vermeiden Sie, die Fehler zu machen, die ich den Tag gemacht habe Ich traf diese keramische Schildkröte. Neben einigen Interview-Training, bekommen einige Verkaufstraining. Keiner Experten Sie sind ein Verkaufsexperte, wenn Sie sich für eine Einstiegs-Verkaufsposition bewerben, aber einige Kenntnisse des Verkaufsprozesses verbessern Ihre Chancen, sich zu engagieren. Ein Verständnis der Verkaufsprozess wird Ihnen auch helfen, sich selbst zu verkaufen, um den Vertriebsleiter und es wird auch Ihnen helfen, mit allen wichtigen Post-Interview Follow-up-Kontakt. Ihr Follow-up-Aufwand nach dem Interview zeigt, dass Sie nach einem Verkaufstermin folgen werden.

Schlüssel zu deinem ersten Verkauf Job

Ich fordere Sie erhalten einige Interviewtraining und einige Verkäufe Ausbildung vor Ihrem ersten Verkaufsinterview. Diese Art der Vorbereitung wird erheblich verbessern Ihre Chancen auf die Einstellung eingestellt. Eine Karriere im Vertrieb ist lohnend und spannend, so dass die Anstrengung, die Sie in die Vorbereitung machen, ist es wert. In der Tat ist diese Vorbereitung der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg. Auch Ihr Wissen über den Verkaufsprozess bringt Sie ab und läuft den ersten Tag Ihrer neuen beruflichen Karriere.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Nick Moreno