Ihre erste Hypothek – was zu erwarten

Sind Sie für Ihre erste Hypothek beantragen? Kauf eines Hauses kann beängstigend sein, und immer eine Hypothek kann verwirrend sein. Wenn Sie Ihr erstes Haus kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Tatsachen über Hypotheken verstehen. Wissen, was zu erwarten, gehen in den Deal und Sie werden viel mehr bereit sein, mit Kosten und anderen Fragen umzugehen erwarten.

Zuerst, wenn Sie eine Hypothek beantragen, werden Sie wahrscheinlich für eine bestimmte Menge vorgenehmigt erhalten. Dies gibt Ihnen einen Ausgangspunkt. Sie wissen, Ihre Preisklasse, wenn Sie auf Häuser schauen und Sie haben eine Vorstellung von der Schließung Kosten und Zinssatz Sie zahlen werden. Die Hypothekenbank wird Ihnen diese Informationen als eine gute Glauben Schätzung. Diese Zahlen sind gut für eine begrenzte Zeit, aber wenn Sie wirklich ein Haus finden und für die Hypothek beantragen, sollten die Preise nicht viel ändern

Nachdem Sie vor-genehmigt für eine Hypothek, sollten Sie beginnen Haus Jagd. Während dieser Zeit sollten Sie Einsparungen für Ihre Anzahlung, sowie für die Schließung Kosten. In den meisten Fällen wird eine Hypothekenbank wollen, dass Sie etwa 20% der Gesamtkosten haben, um als eine Anzahlung. Wenn Sie weniger als das haben, werden Sie wahrscheinlich noch in der Lage, eine Hypothek zu bekommen, solange Sie anständige Gutschrift haben. Allerdings, wenn Sie weniger als 20% zu legen haben, können Sie Ihre Hypothekenbanken verlangen, dass Sie private Hypothekenversicherung kaufen, bis Sie die volle 20% bezahlt haben. Dies ist ein Extraaufwand, für den Sie bereit sein müssen.

Apropos extra Kosten, vergessen Sie nicht, für die Schließung Kosten zu planen. Die meisten Menschen wissen nicht, dass der Prozess der Erlangung einer Hypothek kann extrem teuer sein. Es ist wichtig, dass Sie bereit sind, mit allen Schließung Kosten, die in der Regel insgesamt rund $ 3000 bis $ 6000 je nach Ihrer Hypothek Situation und wo Sie leben. Sie können diese auf die ursprüngliche Hypothek hinzuzufügen, aber wenn Sie dies tun, müssen Sie zahlen mehr im Interesse, so ist es immer eine gute Idee, versuchen, sie sofort bezahlen. Inbegriffen in den Abschlusskosten sind Gebühren für Schätzung, Underwriting, Ferngespräche, Reisen, Dokumentenvorbereitung, Titelversicherung, Titelübertragung, Rechtsanwälte (falls erforderlich), Umfrage und vieles mehr.

Nach Verhandlungen mit einem Verkäufer über den Preis des Hauses, ist es Zeit für Sie, um für die Hypothek genehmigt zu bekommen. Während dieser Zeit beschäftigen Sie sich mit Escrow, mit einer Treuhandgesellschaft, die Ihre Anzahlung. Die Hypotheken-Unternehmen, mit dem Sie gelten, wird auf alle Ihre Informationen, einschließlich Ihrer Schulden-Income-Ratio und Ihre Kredit-Score zu sehen, und bieten Ihnen einen Zinssatz für die Hypothekendarlehen, die Sie benötigen, um das Haus zu kaufen. Sie gehen auch über zusätzliche Kosten mit Ihnen (wie die Schließung Kosten), sowie Gebühren, die Sie zahlen müssen, wenn Sie Dinge wie Misszahlungen oder bezahlen Sie die Hypothek extrem früh. Darüber hinaus müssen Sie und Ihre Hypothek Kreditgeber über die Hypothek Begriff sprechen – die Länge der Zeit wird es Sie zur Rückzahlung der Hypothek nehmen. Im Allgemeinen bedeutet ein längerer Begriff niedrigere monatliche Zahlungen, aber kurzfristig bedeutet einen niedrigeren Zinssatz.

Sie werden auch in der Lage sein, mit Ihrem Hypothekenbankgeber über die Zahlung für Punkte zu sprechen. Punkte sind gesetzt Geldbeträge können Sie zahlen, um Ihren Zinssatz um ein Prozent senken. Es kann eine Grenze sein, wie viele Punkte Sie kaufen können, aber in den meisten Fällen werden Sie für ein oder zwei Punkte mindestens zahlen, wenn Sie das Geld haben.

Mit Ihrer Hypothek, werden Sie auch bewusst, dass nicht alle Hypothekenzinsen gleichermaßen geschaffen werden. In den meisten Fällen werden Sie angeboten und variabel Zinssatz, mit Caps, wie hoch es in einem Jahr und über die Laufzeit des Darlehens springen kann. Da die nationalen Rate ändert, so wird Ihr Zinssatz. Aber auf der anderen Seite können Sie auch für einen festen Zinssatz entscheiden. Dies kann nicht sofort angeboten werden, aber wenn Sie Ihre Hypothek zu refinanzieren, können Sie oft den festen Zinssatz

Erste Ihre erste Hypothek ist hart. Der Prozess ist lang, und es ist leicht zu verwirren, wenn Sie es noch nie getan haben. Allerdings mit einem guten Immobilienmakler und Hypothekenbanken auf Ihrer Seite, sollten Sie in der Lage sein, um herauszufinden, die beste Hypothek Option für Sie. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Forschung zu tun, und Sie werden in der Lage, eine Hypothek, die Sinn macht für Ihre Situation zu bekommen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Brian Jenkins